dtk-wasgau

Deutscher Teckel Klub e.V.

Gruppe Wasgau
DTK-LV-Rheinland/Pfalz-Saarland e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

SchwhK(20), 1. Preis, 100 Punkte

Amsel vom Trifelsland & Evelyne Mandery



Amsel vom Trifelsland (Kurzhaar Teckel) und Evelyne Mandery (Führer) konnten am 10.09.2017 bei der Schweißprüfung auf künstlicher Wundfährte, ausgerichtet von der DTK Gruppe Kinzigtal-Wächtersbach, zeigen was sie können. Neben einem großen Lob der Richter für Hund und Führer erreichten sie einen 1. Preis mit 100 Punkten und den Suchensieg. Amsel vom Trifelsland stammt aus dem 1. Wurf der Familie Mandery aus Völkersweiler. Sie ist der 1. Hund den Evelyne Mandery auf Schweiß ausgebildet und auf einer Schweißprüfung geführt hat. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Veranstalter der Prüfung. Die Fährten waren hervorragend gelegt, die Richter fair und offen. Bei einer sehr angenehmen Stimmung verflog der Prüfungstag im Nu, auch wenn man keinen Hund führte. An dieser Stelle auch einen herzlichen Dank an die Mitglieder des DTK-Wasgau Gerhard Seibel, Michael Schöfer, Ludwig Weiß und Rigobert Mandery für ihre tolle Unterstützung bei der Ausbildung des Hundes.









Zurück zum Seiteninhalt